wie erstelle ich ein sicheres kennwort

Erstellen eines sicheren Kennworts

Sichere Kennwörter verhindern den Zugriff nicht autorisierter Personen auf Dateien, Programme und andere Ressourcen und sollten nur schwer zu erraten sein. Ein gutes Kennwort:
ist mindestens acht Zeichen lang.
enthält keinen Benutzernamen, richtigen Namen oder Firmennamen.
enthält kein vollständiges Wort.
unterscheidet sich deutlich von vorherigen Kennwörtern.
enthält Großbuchstaben, Kleinbuchstaben, Ziffern und Symbole.

Erstellen Sie für jedes Ihrer wichtigen Konten, beispielsweise für Ihre E-Mail- und Onlinebanking-Konten, ein jeweils eigenes Passwort. Es ist riskant, dasselbe Passwort für mehrere Konten zu verwenden. In diesem Fall würde es genügen, dass jemand Ihr Passwort für ein Konto herausfindet, und sofort hätte derjenige potenziell Zugriff auf Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Postadresse und sogar Ihr Geld.Wenn Sie für Ihr Passwort sowohl Ziffern als auch Symbole und Groß- und Kleinbuchstaben verwenden, ist es weniger leicht zu erraten. Beispielsweise lässt sich ein Passwort, das aus acht Zeichen mit Ziffern, Symbolen sowie Groß- und Kleinbuchstaben besteht, schwerer erraten als ein achtstelliges Passwort, das nur aus Kleinbuchstaben besteht, weil es für die schwierigere Variante 30.000 mehr mögliche Kombinationen gibt als für die leichtere. Erstellen Sie ein individuelles Passwort, das nichts mit Ihren persönlichen Daten zu tun hat und das eine Kombination aus Buchstaben, Ziffern und Symbolen aufweist. Beispielsweise können Sie ein zufälliges Wort oder eine Wortfolge wählen und jeweils am Anfang, in der Mitte und am Ende Buchstaben und Zahlen einfügen, die das Erraten erschweren. Wie wäre es z. B. mit: „[email protected]$“? Verwenden Sie keine einfachen Wörter oder Wortfolgen wie „passwort“ oder „lassmichrein“, keine Tastaturfolgen wie „qwertz“ oder „qaywsx“ oder einfache Reihen wie „abcd1234“, die einfach zu erraten sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.